Lindauer DORNIER GmbH

Lindau
www.lindauerdornier.com

Daten & Fakten

Mitarbeiter 1.000
Umsatz 237 Mio. €

Lindauer DORNIER GmbH

Souverän im Volumen, einzigartig in der Nische: Während Weber der Bekleidungs- und Heimtextil-Branche auf DORNIER Webmaschinen Teppiche oder Anzüge fertigen, stellen technische Weber auf ihnen Hochleistungsgewebe für Satelliten, Flugzeuge und Autos aus Carbon-, Glas- und Aramidfasern her. Hinter dieser einzigartigen Flexibilität zur Verarbeitung verschiedener Materialien und Garne stecken über 60 Jahre Konstruktions- und Entwicklungserfahrung beim Bau von Greifer- und Luftwebmaschinen. Die Maschinen der DORNIER Systemfamilie verarbeiten bis zu 16 verschiedene Farben präzise, schnell und fehlerfrei. Webmaschinen von DORNIER sind dank ihres bewährten und über Jahrzehnte weiterentwickelten Maschinenkonzepts die erste Wahl des modernen Webers.

 

Produktinnovation:

Maschinenbau „Made in Germany“

Die Weiterentwicklung der grünen DORNIER Webmaschinen findet stets unter Nachhaltigkeitsaspekten statt. Ziel ist es, mit Innovationen den technischen Fortschritt stetig voranzutreiben und durch neue Maschinenkonzepte nachhaltige Impulse zu setzen. Auf den „Green Machines“ entstehen feinste Präzisionsgewebe für den Umweltschutz, die als Filter ihren Beitrag leisten, Luft, Wasser und Abgase zu reinigen oder sauber zu halten. Mit der Maschinengeneration P2 lassen sich mit einer Blattanschlagskraft von bis zu 50 kN und der insbesondere für technische Gewebe optimierten Fachgeometrie breite Luft- und Wasserfiltergewebe mit hoher Dichte herstellen.

Zurück